Ignorieren der Fußgängerzone Kleberstraße in Bamberg

veröffentlicht von wolfgang-clausnitzer

  16.08.2017 16:22 | Kleberstraße 96047, Bamberg, Deutschland | Status: Erledigt

Seien Sie der erste der die Meldung unterstützt.


Das Durchfahrverbot der als Fußgängerzone gekennzeichneten vorderen Kleberstraße für PKW und Motorräder wird regelmäßig von diesen Fahrzeugen missachtet. Das gilt besonders für die Morgenstunden zwischen 6 - 8 Uhr, aber auch tagsüber nutzen viele Autofahrer die Straße als Abkürzung. Stellt man die Fahrer zur Rede, wird man meistens beschimpft oder, wie heute Mittag durch einen Porschefahrer geschehen, nach kurzem Stopp mit einem Kavaliersstart fast umgefahren und mit hoher Geschwindigkeit davon gerast, obwohl mehrere Familien mit Kindern auf dem schmalen Gehsteig unterwegs waren. Die Verkehrsregeln werden offensichtlich i eher als ein goodwill-Angebot denn als Gebot gesehen. Was kann dagegen getan werden? Mit freundlichen Grüßen, W. Clausnitzer


1 Kommentar(e)

  1. Das Bürgermeisteramt der Stadt Bamberg hat Folgendes zurückgemeldet:

    Vielen Dank für Ihre Anfrage!
    Wir haben die Beschwerde an die Polizei weitergegeben und gebeten, Kontrollen durchzuführen.

    Antworten

Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *