Wann geht es auf der ERBA-Insel weiter?

veröffentlicht von culebra

  10.12.2018 16:53 | Baustelle Krackhardtstr. | Status: Neu

Seien Sie der erste der die Meldung unterstützt.


Seit der Zollrazzia im November Wochen auf der Großbaustelle am Fischpass stockt zumindest der Hochbau. Die Wände am Baukörper 2 warten seit Wochen auf die Abschlußdecke und an den Baukörpern 3 und 4 ist äußerlich keinerlei Fortschritt erkennbar. Wir als Anlieger sind natürlich brennend daran interessiert, wann denn endlich die Lärm-, Staub- und Dreckbelästigung zu Ende geht und die Krackhardtstr. durchgängig geteert wird. Die Verschmutzung der Tiefgarage Krackhardtstr. 7 am Ende des jetzigen Ausbauabschnitts erfordert z.B. 2x jährlich eine gründliche Reinigung, die weit über das übliche Maß hinausgeht - und mit den entsprechenden Kosten natürlich. Vielleicht können Sie da mal nachhaken.


Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.